Nasib


 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Vampire, Werwölfe und Menschen

Nach unten 
AutorNachricht
Spielleitung
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 44

BeitragThema: Vampire, Werwölfe und Menschen   Di Dez 13, 2011 7:02 pm



  • Rassenbeschreibungen

    Menschen

    Jedes Lebewesen, ausschließlich jedes ist besonders. So sind es auch die Menschen, denn jene verfügen über die Gabe beinahe zu unmögliche Dinge zu überwältigen. Jeder einzelne von ihnen ist etwas besonders, einer ist ein Einzelgänger, andere wiederum Gruppenmenschen, die auch nicht nur einen Tag alleine sein können. Es gibt viele von ihren Sorten, jeder ist anders.
    Doch was wohl am aller beeindrucken sein mag ist wohl die menschliche Dummheit, zu glauben sie seien unantastbar oder allwissend. Durch einen Biss sind Menschen in der Lage sich in einen Vampiren oder einen Werwolf zu verwandeln, wenn die Bedingungen (Vollmond, nicht zu schwer verletzt, etc.) stimmen.

    Vampire

    Vampire werden als Menschen geboren und dann zu jene erschaffen durch den Biss eines anderen Vampirs. Seit diesem Augenblick bleibt die Welt für jene stehen und sie können nicht mehr schlafen und keine körperlichen Schmerzen mehr fühlen. Nur ein anderer Vampir oder ein Werwolf ist in der Lage einen Vampir zu töten, diese verfügen über übernatürliche Fähigkeiten und manch einer von ihnen sogar über einzigartige. Sie sind alleine in der Lage sich von Blut zu ernähren und brauchen dieses zum Überleben weshalb sie, sofern sie noch recht jung sind bzw. erst vor kurzen Vampir worden, in der Gegenwart von Menschen sehr unkontrolliert sind und eine Gefahr für jene darstellen. Vampire können zwar normale Nahrungsmittel zu sich nehmen, allerdings schmecken ihnen diese nicht und sie sind keine Nährstofflieferanten.
    Die Merkmale eines Vampirs sind wohl dessen blasse und kalte Haut und Bernsteinfarbenen Augen, welche sich je allerdings bei Hunger oder Blutrausch schwarz, beziehungsweise rot färben. Geraten Vampire in Kontakt mit Sonnenlicht verschlechtert sich ihr Augenlicht und sie können kaum noch etwas erkennen. Zudem beginnt ihr gesamter Körper zu schmerzen und nach einer gewissen Zeitspannen beginnen sie zu brennen, eine Schwäche, die Vampire unter sich halten und ungern weitergeben oder zeigen. Um sich vor dem Sonnenlicht zu schützen sind sie meistens überdeckt und tragen Gewand das ihren Körper fast ganz überdeckt, zudem halten sie sich während des Tages meist in Gebäuden oder schattigen Zonen auf und zeigen sich fast nur in der Nacht, in welcher auch für gewöhnlich die "Jagd"-Zeit für einen Vampiren beginnt. Es gibt einige Vampire, die gelernt haben, auf das Menschenblut zu verzichten und sich von anderen Blutquellen zu ernähren, derlei Vampire sind allerdings eher selten gesehen.

    Werwölfe

    Wie Vampire auch gibt es wenige äußerliche Unterschiede von Mensch zu Werwolf. Allein die hohen Körpertemperaturen die bei etwa 47ºC liegen und die Schwachen Nerven unterscheiden sie in ihrer “menschlichen“-Form von jenen. Ein Werwolf verfügt auch noch in dieser Gestalt über übermenschliche Kräfte und einige Werwölfe verfügen ähnlich wie Vampire über besondere Fähigkeiten, die jedoch hart erlernt und verbessert werden müssen und viel Energie kosten. Die Wolfsformen der Werwölfe gleichen der Form eines 'realen' Wolfes, abgesehen von der Größe. Werwölfe haben ein deutlich höheres Stockmaß als normale Wölfe. Sie können darüber hinaus als Werwölfe geboren, oder aber durch einen Biss bei Vollmond konvertiert werden.
    Eine Verwandlung sollte immer gut durchdacht sein, denn die Kleidung der Werwölfe reißt und eine Rückverwandlung kann dann nicht mehr in der Öffentlichkeit stattfinden. Narben und andere Veränderungen am menschlichen Körper haben Auswirkungen auf den Körper des Wolfes, beispielsweise bei Piercings oder Tätowierungen. Wenn der Werwolf in der Wolfgestalt verletzt wird, wirken sich Narben und andere Merkmale auf den Menschenkörper aus. Die Werwölfe können untereinander während sie sich in der Wolfsgestalt befinden über Gedanken kommunizieren, ansonsten haben sie keine Möglichkeit sich zu verständigen.

  • Fähigkeiten

    Werwölfe

    Wie nicht anders zu erwarten verfügen die Werwölfe über die Fähigkeit sich in die Gestalt eines Wolfes zu verwandeln. Der einzige Unterschied während sie in jene Gestalt verwandelt sind zu einem gewöhnlichen Wolf, ist wohl ihre Körpergröße, denn sie erreichen eine Schulterhöhe bis zu drei Metern und überragen somit sogar Menschen und Vampire. In dieser Gestalt sind sie am mächtigsten und gefährlichsten, denn sie verfügen wieder über ihr schützendes Pelz, ihr tödliches Raubtiergebiss und ihre scharfen Krallen.
    Jedoch zeigen sie sich vor Menschen in der Regel nicht in dieser Gestalt und setzen sie auch nur ein wenn sie entweder miteinander in den Wäldern oder Bergen unterwegs sind oder gerade einen Vampir töten wollen, des Weiteren verfügen sie über ein unglaublich gutes Geruch- und Gehörssinn. Auch Werwölfe sind in der Lage eine einzigartige Fähigkeit zu entwickeln, allerdings zeigt sich diese erst mit der Zeit und muss zuvor erlernt werden. Werwölfe können entweder als jene geboren werden oder durch einen Biss während einer bestimmten Zeit sich in welche Verwandeln.


    Vampire

    Auch Vampire verfügen über ein ausgezeichnetes Geruch- und Gehörssinn. Allerdings nicht nur das, sie sind auch in der Lage sich in Lichtgeschwindigkeit fortzubewegen und große Sprünge auf riesigen Entfernungen zu machen, letzteres ist für einen Werwolf nicht möglich. Auch Vampire verfügen über einzigartige Fähigkeiten welche sie kurz nach ihrer Verwandlung in einem Vampir erhalten, allerdings stellt sich hier die Frage, welche es sind. Alleine Vampire und Werwölfen verfügen über die Gabe jene zu töten.

  • Verwandlungen

    Verwandlung zum Werwolf

    Eine Verwandlung zum Werwolf verläuft ähnlich wie die zu einem Vampir und wird anhand eines Bisses übertragen, allerdings muss dieser während einer Vollmondnacht gemacht werden, alles andere ist für einen Menschen tödlich.

    Verwandlung zum Vampir

    Sich in einem Vampir zu verwandeln wird durch einen Biss ermöglicht. Es ist äußerst schmerzhaft und man stirbt während dieser Verwandlung, wird allerdings als Vampir wieder geboren. Dies ist allerdings ebenfalls nur während einer Vollmondnacht möglich.

••••••••


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://nasib.forumieren.de
 
Vampire, Werwölfe und Menschen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Nasib ::  :: ÜBERSICHT-
Gehe zu: